KAISERSLAUTERN. Ein maskierter Mann hat eine Spielhalle in Kaiserslautern ausgeraubt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatte er die Einrichtung am Sonntagabend betreten und eine Mitarbeiterin an der Theke aufgefordert, ihm das gesamte Bargeld auszuhändigen.

Nachdem die Frau das Geld, bei dem es sich laut Polizei um einen niedrigen dreistelligen Betrag handelt, dem Räuber übergeben hatte, durchsuchte der Mann selbst noch mehrere Schubladen hinter der Theke. Anschließend floh er. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.