Mit Quad gegen die Hauswand gekracht und abgehauen

0

Bildquelle: Rolf Vennenbernd/dpa-Archiv

SONNENBERG/BIRKENFELD. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr ein Quad in den frühen Morgenstunden des 25.05.2018 die Ringstraße in Sonnenberg.

In einer Rechtskurve geriet das Fahrzeug, aus noch ungeklärter Ursache, nach links von der Fahrbahn und fuhr in den Vorgarten eines Anwesens. Dort prallte das Fahrzeug gegen die Hauswand und verursachte einen Sachschaden von circa 500 Euro.

Anschließend flüchtete der Verursacher in unbekannte Richtung, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Aufgrund der Spurenlage im Rasenbeet, kann beim verursachenden Fahrzeug von einem Quad ausgegangen werden.

Die Polizei Birkenfeld bittet um sachdienliche Hinweise zur Aufklärung des Sachverhaltes unter der Tel.: 06782-9910.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.