Verkehrsschild umgedreht: Autofahrer werden geblitzt

0

SCHWEDELBACH/KAISERSLAUTERN. Wegen eines umgedrehten Verkehrsschildes sind mehrere Autofahrer in der Nähe von Kaiserslautern mit zu hoher Geschwindigkeit geblitzt worden.

Das Schild habe für die falsche Fahrtrichtung das Ende eines Tempolimits angezeigt, teilte die Polizei in Kaiserslautern am Dienstag mit.

Auf der anderen Seite des Schildes wurde die zugelassene Höchstgeschwindigkeit auf 70 Stundenkilometern beschränkt. Wer das Schild auf der L 367 bei Schwedelbach am Pfingstwochenende umgedreht hatte, war zunächst unklar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.