Technischer Defekt an Lkw – Diesel läuft auf Autobahn-Rastplatz aus

0
Foto: dpa-Archiv

A 60 / PRÜM. Am späten Abend des gestrigen 21.05.2018 befuhr eine slowakische Sattelzugmaschine die A60 von Bitburg aus kommend in Richtung Prüm.

Dabei fiel einem hinter dem LKW fahrenden Verkehrsteilnehmer auf, dass die Zugmaschine Treibstoff verlor. Nach Verständigung der Polizeiinspektion Prüm konnte der LKW stehend auf dem Rastplatz Prümer Land angetroffen werden.

Durch die Leckage einer abgerissenen Ausgleichsleitung zwischen den beiden Kraftstofftanks trat Diesel aus, wovon ein Teil in den Regenablauf des Rastplatzes floss. Die Feuerwehr wurde zum Abpumpen des restlichen Kraftstoffes sowie die Autobahnmeisterei zum Abstreuen der Fahrbahn alarmiert.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Prüm, Niederprüm und Feuerscheid, die Autobahnmeisterei Prüm, die Polizeiinspektionen Prüm und Bitburg sowie Vertreter der Unteren Wasserbehörde der KV Eifelkreis Bitburg-Prüm.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.