Explosive Mischung! Das führte zur Explosion in Bitburg

0
Symbolbild

Bildquelle: dpa

BITBURG. Mit Spray und einer brennenden Kerze haben zwei Männer in Bitburg eine Verpuffung in einer Wohnung ausgelöst.

Wie ein Polizeisprecher in Trier am Dienstag sagte, hatten zwei 27 Jahre alte Männer das Spray am Montag zur Reinigung eines Laptops benutzt. Die Kerze stand in der Nähe. Es sei zu einer Explosion gekommen.

Einer der Männer wurde schwer verletzt, der andere leicht. Bei den beiden Verletzten handelte es sich nach Erkenntnissen der Polizei um Brüder. Die Feuerwehr hatte den Brand am Montagvormittag nach kurzer Zeit gelöscht.

(dpa/lrs. – News)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.