Ausflugsschiff kentert auf Bostalsee – Mindestens 15 Verletzte

0

BOSTALSEE. Wie der Saarländische Rundfunk berichtet, kam es am Nachmittag zu einem Unglück auf dem Bostalsee mit mehreren Verletzten.

Demnach sei Ausflugsschiff mit über 30 Personen auf dem See gekentert, dabei sollen nach ersten Angaben 15 Personen, darunter sechs Kinder, verletzt worden sein. Nach Angaben des SR hatten sich diese vor allem Prellungen und Schürfwunden zugezogen. Passanten und DLRG-Mitarbeiter retteten die Menschen aus dem etwa zwei Meter tiefem Wasser.

Wie es genau zu dem Unfall kam, ist derzeit noch nicht bekannt – Weitere Informationen folgen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.