50-jähriger Motorradfahrer stürzt Abhang herab und stirbt

0

Bildquelle: Stefan Puchner / dpa-Archiv

BAUMHOLDER. Am Samstag, 12.05.2018 ist es gegen 14.55 Uhr auf der L 169 zwischen Baumholder und Niederalben zu einem tödlichen Motorradunfall gekommen.

In einer Linkskurve hat ein 50 jähriger Motorradfahrer die Kontrolle über sein Zweirad verloren und ist nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Anschließend ist er einen 3 m tiefen Abhang hinuntergestürzt.

Durch den Sturz erlitt der Motoradfahrer so schwere Verletzungen, dass er trotz umfangreicher Rettungsmaßnahmen, noch an der Unfallstelle verstarb.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.