Deutschland-Tour kommt ins Rollen

0
OB Wolfram Leibe und Bürgermeisterin Elvira Garbes werben mit einem „Duell“ auf dem Hometrainer für die Deutschland Tour.

TRIER. Bei einem Präsentationsevent für die Deutschland-Tour, die Ende August nach Trier kommt, zeigten sich Elvira Garbes und Wolfram Leibe von ihrer sportlichen Seite und traten im Rollensprint auf einem Hometrainer gegeneinander an.

Der OB und die Sportdezernentin sorgten damit für viel Aufmerksamkeit für das vom RV Schwalbe, der Lebenshilfe, dem Kulturverein Villa Wuller und der Projektgruppe im Rathaus organisierte Programm.

Zahlreiche Passanten informierten sich über den Streckenverlauf der Tour, über das Begleitprogramm und über die Möglichkeit, sich während des zweitägigen Stopps des Profiradrennens in Trier als Helfer zu engagieren. Der schnellste Teilnehmer am Rollensprint benötigte für die angenommene Strecke von 350 Metern 18,55 Sekunden.

Gleichfalls auf dem Programm stand eine geführte Radtour in die Umgebung, bei der 25 Interessenten mitmachten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.