Vom eigenen Pkw überrollt – Zwei schwerverletzte Frauen in der Eifel

0

Bildquelle: Jens Büttner / dpa-Archiv

LANDSCHEID. Am Donnerstag, 26. April 2018 kam es gegen 13:45 Uhr auf der B 50 in Landscheid zu einem Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten.

Ein PKW musste aufgrund eines Motorschadens am Ortseingang von Landscheid verkehrsbedingt anhalten. Die beiden Fahrzeuginsassen verließen nach dem Anhaltevorgang den PKW. Da jedoch offenbar die Handbremse von der Fahrerin nicht angezogen wurde, begann das Fahrzeug eigenständig nach hinten zu rollen.

Die beiden Personen versuchten noch mit eigenen Kräften das Fahrzeug aufzuhalten, was ihnen jedoch misslang. Der PKW rollte im Anschluss über die Beine der beiden Frauen und kam schließlich an einer Grundstücksmauer zum Stehen. Durch das Überrollen des PKW verletzten sich beide weiblichen Personen so schwer, dass sie ins Krankenhaus nach Wittlich eingeliefert werden mussten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.