Mann stürzt bei Arbeitsunfall 10 Meter in die Tiefe

0

BENDORF/MAYEN-KOBLENZ. Ein 66 Jahre alter Mann ist am Dienstagvormittag bei einem Arbeitsunfall in Bendorf tödlich verunglückt.

Er sei beim Reinigen auf dem Dach einer Werkshalle versehentlich auf ein Oberlicht getreten, teilte die Polizei in Koblenz mit.

Dieses zerbrach und der Mann stürzte zehn Meter in die Tiefe. Er starb noch am Unglücksort.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.