Betonmischer umgestürzt: Fahrer stirbt

0

RÖMERBERG. Bei einem Unfall mit einem Betonmischer in der Nähe von Römerberg in der Pfalz ist der Fahrer ums Leben gekommen.

Nach Mitteilung der Polizei in Speyer war der 69-Jährige am Samstag bei der Abfahrt von der Bundesstraße Speyer-Germersheim (B9) auf die Straße zwischen Dudenhofen und Römerberg (beide Rhein-Pfalz-Kreis) in der Kurve geradeaus gefahren, hatte die Leitplanke durchbrochen und war mit seinem Lkw umgestürzt.

Wie es zu dem Unfall kam, war zunächst nicht bekannt. Der Fahrer sei nicht ansprechbar gewesen, sagte ein Polizeisprecher. Der Mann wurde nach Angaben der Feuerwehr vom Rettungsdienst und vom Notarzt eines Rettungshubschraubers versorgt und kam in eine Klinik. Dort starb er kurze Zeit später. Die Feuerwehr stellte nach eigenen Angaben sicher, dass das umgestürzte Fahrzeug nicht in Brand geriet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.