Überholmanöver missglückt: Fahrer rast in Imbiss-Terrasse und hinterlässt Trümmerfeld

0

LANDAU. Ein Autofahrer ist in Landau nach einem missglückten Überholmanöver von der Straße abgekommen und hat den Sitzbereich vor einer Imbissbude zertrümmert.

Menschen hätten sich glücklicherweise nicht dort aufgehalten, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Zudem hatte der 30-Jährige mit seinem Auto einen Zigarettenautomaten sowie eine Straßenlaterne aus der Verankerung gerissen, einen geparkten Wagen gerammt und war gegen einen Zaun gefahren.

Der Schaden beträgt über 20.000 Euro. Der Mann hatte am Dienstagabend beim Überholen stark gebremst und dabei die Kontrolle über sein Auto verloren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.