Tödlicher Beziehungsstreit im Saarland! 21-Jährige tot

0

NEUNKIRCHEN. Eine 21-Jährige ist wohl bei einem Beziehungsstreit in Neunkirchen getötet worden. Als dringend Tatverdächtiger sei ein 24-Jähriger festgenommen worden, sagte ein Sprecher des Landespolizeipräsidiums am Mittwoch in Saarbrücken.

Er sollte noch am Tag dem Haftrichter vorgeführt werden. «Nach jetzigem Stand der Ermittlungen deutet alles auf eine Beziehungstat hin», sagte der Sprecher. Nähere Angaben konnte er zunächst nicht machen. Die Frau war nach der Tat am Dienstag reanimiert worden, starb aber in der Nacht in der Klinik. Eine Obduktion solle die Todesursache klären. Zunächst hatte der Saarländische Rundfunk darüber berichtet.

(dpa/lrs. – News)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.