Wasserrohrbruch sorgt für Umleitung bei Römerbrücke

0
Die Trierer Römerbrücke.

Bildquelle: wikipedia

TRIER. Nach Angaben der Stadtwerke Trier (SWT), kam es am Samstagnachmittag, 14. April zu einem Wasserrohbruch in der Aachener Straße.

Der Entstördienst der Stadtwerke Trier hatte die defekte Leitung gegen 23 Uhr repariert. Während der Reparatur waren zwei Häuser für einige Stunden ohne Wasser. Der Verkehr wurde auf dem Abschnitt zwischen Römerbrücke und Bahnübergang durch eine Einbahnstraßenregelung in Richtung Biewer an der Baumaßnahme vorbei geleitet.

Diese Umleitung wird am Dienstagvormittag, 17. April 2018, aufgehoben, so dass der entsprechende Straßenabschnitt wieder in beide Richtungen befahren werden kann. Bei Rückfragen zu Baumaßnahmen stehen die Stadtwerke Trier unter der Telefonnummer 0651 717-1623 gerne zur Verfügung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.