“Blaue Säule“ auf der ‚Bitburger‘ sorgt für Verwirrung bei Autofahrern

0

Bildquelle: Leserfoto (E.G.)

TRIER. Eine neu installierte „Blaue Säule“ auf der B 51 zwischen Bitburg und der Raststätte Meilbrück, sorgt derzeit für Gesprächsstoff bei Autofahren.

Entgegen erster Vermutungen handelt es sich dabei jedoch nicht um einen stationären Blitzer, sondern um eine sogenannte „Maut-Säule“. Da ab dem 1. Juli die Mautpflicht für Lastwagen auch auf dem Bundesstraßennetz gilt, stellt der Maut-Betreiber „Toll-Collect“ derzeit entsprechende Kontrollsäulen auf.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.