Alko-Fahrer beschädigt sechs Autos

0
Symbolbild.

Bildquelle: Polizei Schweiz

KAISERSLAUTERN. Sechs geparkte Autos hat ein 22-Jähriger bei einer Alkoholfahrt in Kaiserslautern beschädigt.

Bei der Karambolage am späten Freitagabend wurden der junge Mann und seine Beifahrerin leicht verletzt, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Nach Darstellung der Beamten hatte der Fahrer wegen des Alkohols und zu hohen Tempos die Kontrolle über seinen Wagen verloren und die am Straßenrand angestellten Autos demoliert.

Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,75 Promille. Der 22-Jährige und seine Beifahrerin wurden in ein Krankenhaus gebracht. Den Sachschaden bezifferte die Polizei auf 26 000 Euro.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.