Auto kracht mit Lastwagen zusammen – Schwerverletzter aus Wrack geschnitten

0
Foto: dpa-Archiv

MAYEN. Beim Zusammenstoß eines Lastwagens mit einem Auto auf der Bundesstraße 262 in Mayen in der Nähe von Koblenz sind am Donnerstag drei Menschen verletzt worden, einer davon schwer.

Wie die Polizei mitteilte, geriet eine 37-Jährige mit ihrem Auto aus zunächst ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommender Lastwagen hatte laut Polizei auf den Grünstreifen ausweichen wollen, verlor aber die Kontrolle. Er streifte das Auto der 37-Jährigen und stieß daraufhin frontal mit dem Auto eines 51-Jährigen zusammen. Der Mann wurde in seinem Auto eingeklemmt und schwer verletzt, der Lastwagenfahrer und die 34-Jährige leicht.

Den Sachschaden bezifferte die Polizei mit rund 100 000 Euro. Die Bundesstraße wurde zunächst komplett gesperrt, um den Lastwagen zu bergen. Die Bergungsarbeiten sollten nach Angaben der Polizei noch bis zur Mittagszeit andauern.

(dpa/lrs. – News)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.