Tödliches Unglück im Wald: 73-Jähriger von Baum erschlagen!

0

HEDDERT. Wie mehrere Medien berichten, kam es Montagnachmittag zu einem tödlichem Unglück in einem Waldgebiet zwischen Heddert und Hinzenburg (Kreis Trier-Saarburg).

Nach Informationen der Polizei hatte ein 73-jähriger Mann gemeinsam mit seinem Schwiegersohn auf deren Privatgrundstück Bäume gefällt. Dabei stürzte ein Baum auf den 73-Jährigen und begrub diesen unter sich. Der Schwiegersohn alarmierte daraufhin umgehend den Rettungsdienst. Der eintreffende Notarzt konnte allerdings nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Wie genau es zu dem Unfall kam ist derzeit noch nicht geklärt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.