Auto überschlagen: Schwangere Mutter und Tochter unverletzt

0

Bildquelle: Jens Büttner / dpa-Archiv

HEIMWEILER/BAD KREUZNACH. Mit dem Schrecken davongekommen sind eine 41 Jahre alte, hochschwangere Frau und ihre zweijährige Tochter: Sie überschlugen sich am Donnerstag mit dem Auto bei Heimweiler im Kreis Bad Kreuznach, blieben dabei aber unverletzt.

Auch das ungeborene Kind sei unversehrt geblieben, teilte die Polizei am Freitag mit. «Schutzengel an Bord», überschrieben die Beamten ihre Pressemitteilung.

Die Frau war laut Polizei von der Straße abgekommen und ungebremst in eine Böschung gefahren. Sie habe angegeben, dass ihr kurz vor dem Unfall übel geworden sei. Das Auto blieb auf dem Dach liegen. Rettungskräfte befreiten Mutter und Tochter, stellten keine sichtbaren Verletzungen fest und brachten die Beiden wegen des Schocks zur Sicherheit in ein Krankenhaus.

(dpa/lrs. – News)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.