“Volle Taschen“ – Spezialeinheit nimmt 5 Drogendealer fest!

0

Bildquelle: Polizei Luxemburg

LUXEMBURG. Im Rahmen einer mehrwöchigen Untersuchung der Drogenabteilung der Kriminalbeamten (SREC) aus Diekirch unter der Leitung des Untersuchungsamtes Diekirch, konnten am 1. März auf dem Gebiet der Gemeinde Tandel, insgesamt 5 Personen durch die Spezialeinheiten der Polizei vorläufig festgenommen werden.

Zwei Personen wurden dabei dem Untersuchungsamt vorgeführt und kamen anschließend in Untersuchungshaft.

Es wurden unter anderem ein Fahrzeug, eine Bargeldsumme von 1.650€, 1.504 Gramm Speed/Amphetamine, 57 Gramm Marihuana, 889 Ecstasypillen und 53 Gramm Kokain beschlagnahmt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.