++ Warnung! Neuer Schnee und Regen gemeldet – Entspannung erst am Montag

0

Bildquelle: lokalo.de

REGION. Autofahrer müssen im Südwesten Deutschlands auch am Sonntag noch mit glatten Straßen rechnen. In den kommenden Tagen ziehen immer neue Niederschlagsgebiete über Rheinland-Pfalz und das Saarland hinweg, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte.

Die bringen je nach vorherrschender Temperatur Schnee oder Regen, der auf den noch immer kalten Böden frieren kann.

Erst zum Wochenbeginn dürfte sich die Situation laut DWD entspannen. «Am Montag dürfte nichts mehr passieren, weil es dann zu warm ist», sagte ein Meteorologe des Wetterdienstes am Samstag in Offenbach. Zum Wochenauftakt sagen die Wetterforscher Temperaturen zwischen sieben und elf Grad voraus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.