Fünf Jahre SWT-Kids-Cup

0
Die strahlenden Preisträger im SWT-Kids-Cup 2017

Bildquelle: SWT

TRIER. SWT-Schullaufmeisterschaften, Trierer Stadtlauf, SWT-Flutlichtmeeting und Silvesterlauf – knapp 3.000 Kinder zwischen 8 und 13 Jahren haben im vergangenen Jahr an den großen Laufveranstaltungen in Trier teilgenommen. Wer an drei dieser vier Läufe teilnimmt, schafft es in die Gesamtwertung des SWT-Kids-Cups. Am vergangenen Freitag, 19. Februar 2018, haben die Teilnehmer im Rahmen der diesjährigen Siegerehrung im Tagungsraum der Stadtwerke Trier Kids-Cup-Jubiläum gefeiert. „In den fünf Jahren haben die Kinder an über 12.300 Wertungsläufen für den Kids-Cup teilgenommen, fast 400 Kinder haben es in die Endwertung geschafft. Wenn man das auf Laufkilometer herunterbricht, sind es über 60.000 Kilometer, die im Rahmen des Kids-Cups gelaufen worden sind“, resümierte SWT-Marketingleiter Johann Meyer bei der Siegerehrung.

Organisator Marc Kowalinski von der Europäischen Sportakademie in Trier ergänzte: „Sieben Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben es, seit wir den SWT-Kids-Cup in 2013 das erste Mal ausgeschrieben haben, sogar jedes Jahr in die Endwertung geschafft. Für diese überragende konstante Leistung verleihen wir einen Sonderehrenpreis an Johanna Dolk, Sara Herrig, Christian Hoppe, Lucas Raueiser, Lilian Schmidt, Maren Spang und Marina Terres.“ Insgesamt 36 Mädchen und Jungen der Altersklassen 8 bis 13 Jahre wurden für ihre Siege und Platzierungen im SWT-Kids-Cup 2017 ausgezeichnet.

Der SWT-Kids-Cup geht 2018 in die sechste Auflage und startet am 16. Mai mit den SWT-Schullaufmeisterschaften im Moselstadion. Weitere Informationen und die Ergebnisse aus 2017 gibt es auf www.swt.de (Stichwort „SWT-Kids-Cup“).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.