Kollision auf enger Straße – Pkw-Fahrerin kracht frontal auf Transporter

0
Foto: dpa-Archiv

SCHLEIDWEILER/ZEMMER. Am Sonntag, 18.02.2018, ereignete sich gegen 17.00 Uhr in der Ortschaft Schleidweiler ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Pkw-Fahrerin.

Die 40-Jährige aus dem Landkreis Trier-Saarburg befuhr die Daufenbacher Straße in Schleidweiler in Richtung Zemmer und beabsichtigte, an mehreren, am Fahrbahnrand geparkten Fahrzeugen vorbeizufahren. Als sich aus Richtung Zemmer ein weiterer Pkw, gelenkt von einem 50-Jährigen aus dem Landkreis Trier-Saarburg, im Gegenverkehr näherte, entstand eine Engstelle, in der Folge berührten sich beide Fahrzeuge seitlich.

Durch die Kollision kam die 40-Jährige nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen das Heck eines dort geparkten Transporters. An den unfallbeteiligten Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Die 40-jährige Frau erlitt beim Verkehrsunfall Verletzungen und wurde durch das DRK in ein Trierer Krankenhaus verbracht. Im Einsatz war neben dem DRK die Polizeiinspektion Schweich. Diese bittet um eventuelle Zeugenhinweise unter der Rufnummer 06502/91570 oder unter Email pischweich@polizei.rlp.de.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.