Autofahrer fährt offenbar absichtlich jungen Mann an

0

Bildquelle: Patrick Seeger / dpa-Archiv

SAARBRÜCKEN. Ein Autofahrer hat in der Innenstadt von Saarbücken offenbar absichtlich einen jungen Mann angefahren.

Der 25-Jährige kam nach Angaben der Polizei mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Der Autofahrer flüchtete unerkannt.

Nach ersten Ermittlungen war es zuvor, in der Nacht zum Samstag, in einer nahegelegenen Diskothek zu einem Streit gekommen, in den der 25-Jährige verwickelt war. Die Ermittler vermuten einen Zusammenhang mit der Attacke.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.