Auf winterglatter Straße – 6 Verletzte bei Frontal-Crash

0

STELZENBERG/KAISERSLAUTERN. Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Bundesstraße 270 in der Gemarkung Stelzenberg (Verbandsgemeinde Kaiserslautern-Süd) sind am späten Montagabend sechs Menschen leicht verletzt worden.

Ein 29-jähriger Autofahrer war gegen 22:30 Uhr in Fahrtrichtung Kaiserslautern mit seinem Wagen auf der winterglatten Straße ins Rutschen gekommen. Wegen unangepasster Geschwindigkeit verlor der Fahrer in einer lang gezogenen Linkskurve die Kontrolle über sein Auto.

Der Pkw geriet in den Gegenverkehr und kollidierte dort frontal mit einem entgegenkommenden Wagen. Bei dem Unfall wurden die Insassen der beiden Fahrzeuge, insgesamt sechs Personen, leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie in umliegende Krankenhäuser.

An den Autos entstand erheblicher Sachschaden. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Die Bundesstraße war wegen des Unfalls knapp zwei Stunden gesperrt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.