Alkoholisiert in Gartenmauer eingeschlagen

0

RAMSTEIN-MIESENBACH. Total beschädigt wurde am Sonntagmittag ein BMW, der in eine Gartenmauer krachte. Ein 20-jähriger Fahrer eines BMW aus dem Landkreis Kusel verlor am Sonntagmittag beim Abbiegen in den Heiligenwoog die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Er krachte in eine Gartenmauer. An dem Pkw entstand Sachschaden von mehreren tausend Euro. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass der junge Mann zu viel Alkohol getrunken hatte.

Es wurde ein Strafverfahren eingeleitet und sein Führerschein einbehalten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.