Straßensperrung und Spezialkräfte – Trierer Polizei findet toten Mann in Wohnung

0
Symbolbild

Bildquelle: Foto: Patrick Seeger/dpa Archiv

KASEL. Wie die Polizei Trier via twitter mitteilte, ereignete sich am Morgen ein polizeilicher Großeinsatz im Ort Kasel, Kreis Trier-Saarburg. Grund für den „Sondereinsatz“ mit Spezialkräften war der Bewohner eines Hauses, der sich „vermutlich in einer für ihn scheinbar ausweglosen Situation“ befand.

Wenig später twitterte die Polizei, dass der Bewohner leider tot in seiner Wohnung aufgefunden wurde. Für den Einsatz musste die Bahnhofsstraße teilweise gesperrt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.