Achtjähriger von Auto angefahren und schwer verletzt

0
Foto: dpa-Archiv

MAYEN. Am heutigen Mittwoch, dem 31.01.2018, kam es gegen 14.36 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall in der Polcher Straße in Mayen.

Ein 8-jähriger Junge lief nach ersten Erkenntnissen auf die Straße und kollidierte dort mit einem Fahrzeug. Hierbei erlitt der Junge schwere Kopfverletzungen und wurde in ein Neuwieder Krankenhaus gebracht.

Ein angeforderter Rettungshubschrauber kam schließlich nicht zum Einsatz.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.