Betrunkene Autofahrerin demoliert Autos und Garage

1

Bildquelle: Polizeiinspektion Kirn

BAD SOBERNHEIM/KIRN. Eine betrunkene Frau hat in Bad Sobernheim (Kreis Bad Kreuznach) mit ihrem Wagen eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Sie war am frühen Dienstagmorgen erst gegen einen geparkten Wagen geprallt und dann in eine Garage gerauscht.

Aber damit nicht genug: Wie die Polizei weiterhin mitteilte, krachte die 38-Jährige anschließend gegen den in der Garage geparkten Wagen. Dieses Gefährt wiederum durchbrach die Garagenwand und kam im dahinter liegenden Garten zum Stehen.

Die Autofahrerin setzte indes ihr bereits beschädigtes Fahrzeug zurück und floh von der Unfallstelle. Dabei prallte sie gegen ein weiteres geparktes Auto. Abermals fuhr die Frau weiter, ihre Crash-Tour endete auf einer Verkehrsinsel in einem Kreisel. Die Frau versuchte zwar, weiter zu flüchten, konnte den «total beschädigten» Wagen bis zum Eintreffen der Polizei aber nicht mehr bewegen.

«Die Frau war so betrunken, dass sie nicht einmal mehr für einen Alkoholtest in das entsprechende Gerät atmen konnte», sagte ein Polizeisprecher. Weil sie sich mehrere Verletzungen zugezogen hatte, musste sie in einer Klinik behandelt werden. An den vier Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden im fünfstelligen Bereich. Verantworten muss sich die Frau nun wegen Straßenverkehrsgefährdung und Unfallflucht in mehreren Fällen.

1 KOMMENTAR

  1. Unmöglich – das die meißten Vergehen „rätselhafter Weise“ an ungewöhnlichen Tagen und Tageszeiten passieren, wie diese „Dame“ früh morgens an einem Dienstag stark Alkoholisiert, in diesem Alter in dem Zustand mit dem Fahrzeug fuhr.
    Aber wer weiß, was die „Dame“ dazu bewegt hatte…. Zum Glück war keine Fremde Person dabei verletzt worden.
    Guido E.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.