Reaktor abgeschaltet! Erneute Panne in Atomkraftwerk Cattenom

2

Bildquelle: dpa-Archiv

CATTENOM. Am Montagmorgen kam es im Kraftwerk Cattenom an der französischen Grenze erneut zu einem Zwischenfall.

Aufgrund eines fehlerhaften Dampfabschlussventils musste der Reaktorblock 3, es gibt insgesamt 4, heruntergefahren werden. Immer wieder ist das umstrittene Kraftwerk aufgrund von Störungen in den Schlagzeilen. Seit Jahren wird von Politikern die Abschaltung des Pannenmeilers gefordert.

Laut Betreiber EdF hatte der Fehler keinen Einfluss auf die Sicherheit der Anlage oder auf die Umwelt.

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.