VERMISST! Großaufgebot der Polizei Trier sucht 26-Jährigen

2

Bildquelle: Silas Stein / dpa-Archiv

TRIER. Ein Großaufgebot der Polizei ist seit dem späten Dienstagvormittag, 30. Januar, im Trierer Stadtteil Heiligkreuz im Einsatz.

Die Polizei sucht einen 26-jährigen Mann, der sich möglicherweise in einer ausweglosen Situation wähnt. Zur Zeit kann die Polizei eine Eigen- und Fremdgefährdung nicht ausschließen.

UPDATE – DIE POLIZEI FAHNDET NUN ÖFFENTLICH NACH DEM VERMISSTEN

Deshalb sind neben Polizeibeamten der Polizeiinspektion und der Kriminalinspektion Trier auch Spezialeinheiten im Einsatz.

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.