Zwei Verletzte bei Messerangriff auf junge Männer

0
Symbolbild Messerattacke
Symbolbild - Messerattacke

Bildquelle: pixabay

SAARLOUIS. Bei einer Messerattacke auf einem Parkplatz in Saarlouis sind zwei Männer verletzt worden, einer von ihnen schwer.

Lebensgefahr bestehe bei dem 25-Jährigen nicht, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Er hatte gemeinsam mit zwei weiteren jungen Männern im Alter von 18 und 19 Jahren am Mittwochabend in einem Auto am Bahnhof im Ortsteil Roden gesessen, als sie von einer fünfköpfigen Gruppe angegriffen wurden.

Dabei wurde auch die Heckscheibe des Wagens zerstört. Der 19-Jährige wurde leicht verletzt, der 18-Jährige kam unverletzt davon. Die Täter flüchteten und konnten zunächst nicht ermittelt werden. Die Hintergründe der Tat waren zunächst unklar.

(dpa/lrs. – News)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.