Herzen auf Hauswand: Im Liebeswahn das Gebäude verwechselt?

1

Bildquelle: dpa-Archiv

LANDAU. Eine Hauswand in Landau ist von einem bislang Unbekannten mit mehreren Herzen verziert worden.

Der Hausbesitzer vermute, dass der Täter das Haus verwechselt habe und die Liebesbekundung für junge Damen in der Nachbarschaft bestimmt gewesen sei, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Mit einem Farbroller waren in der Nacht zum Mittwoch auf der weißen Wand ein Schriftzug sowie mehreren Herzen in blauer Farbe aufgetragen worden.

Von dem verliebten Maler fehlte zunächst jede Spur.

(dpa/lrs. – News)

1 KOMMENTAR

  1. Besondere Merkmale des verliebten Malers könnte ein AMOR-PFEIL und BLINDHEIT sein…..denn Liebe macht blind.
    Guido Eberhardt (FA)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.