Krankenhaus Saarburg – Rund 700 Jahre Engagement und Verbundenheit

0
Herzlichen Glückwunsch zu rund 700 Jahren Engagement und Verbundenheit mit dem Kreiskrankenhaus St. Franziskus Saarburg.

Bildquelle: Krankenhaus Saarburg

SAARBURG. Dieser Tage gab es im Kreiskrankenhaus St. Franziskus Saarburg gleich mehrfach Grund zum Feiern: 11 Mitarbeiter feierten ein Dienstjubiläum, 9 ihre bestandene Weiterbildung und 14 wurden in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Im Rahmen des Neujahrsempfangs gratulierten Mitglieder der Krankenhausleitung und des Betriebsrates jedem der Mitarbeiter ganz herzlich und überreichten ihnen Urkunden und bunte Frühlingsblumensträuße zum Dank für ihr Engagement und die gute Zusammenarbeit.

„Auf der Bühne stehen rund 700 Beschäftigungsjahre“, so Arist Hartjes, Geschäftsführer des Kreiskrankenhauses St. Franziskus Saarburg, schmunzelnd. „Spitzenreiter sind mit über 45 beziehungsweise 48 Jahren ganz klar unsere beiden Neu-Ruheständler Gerhard Kaiser und Katharina Ollinger. Wir freuen uns sehr, so zuverlässige und engagierte Mitarbeiter in unserem Haus zu haben. Allen Ruheständlern wünschen wir viel Spaß mit ihrer neu gewonnen Freizeit. Allen anderen wünschen wir für die kommenden Dienstjahre weiterhin viel Erfolg und Freude bei der Arbeit.“ Und Norbert Fischer vom Betriebsrat ergänzt: „So viele Jahre in einem Unternehmen – das ist heutzutage etwas ganz Besonderes. Es spricht dafür, dass sich die Mitarbeiter in unserem Haus wohlfühlen und das freut uns als Betriebsrat ganz besonders.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.