Bagger kippt auf Brücke um: Fahrer verletzt

0

Bildquelle: Freiwillige Feuerwehr Neunkirchen

NEUNKIRCHEN (dpa/lrs). Beim Entladen schwerer Stahlteile auf einer Brücke in Neunkirchen ist ein Bagger umgekippt.

Das Baufahrzeug schlug am Montag mit der Fahrerkabine und der Schaufel auf dem Brückengeländer auf, wie die Freiwillige Feuerwehr mitteilte.

Der Fahrer kam demnach mit leichten Verletzungen davon, konnte seine Kabine selbstständig verlassen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Bagger wurde mit Hilfe von zwei Kränen geborgen. Wie es zu dem Unglück kam, war zunächst noch unklar.

Zuvor hatte die «Saarbrücker Zeitung» über den Vorfall berichtet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.