Explosions- und Knallgeräusche! Gartenhäuschen in Wittlich brennt

0

Bildquelle: Daniel Bockwoldt / dpa-Archiv

WITTLICH. Am Freitagmorgen, 12. Januar, gegen 10.30 Uhr, kam es zum Brand eines Gartenhauses in der Schrebergartenanlage am Parkplatz „Rommelsbach“, Wittlich im Bereich der Lieser, dies teilt die Polizei am Mittag mit.

Aus bislang noch ungeklärter Ursache entstand dabei ein Brand im Außenbereich des Gartenhauses. Durch die Brandeinwirkung auf das mit Eternitplatten bedeckte Dach, kam es zu explosionsartigen Geräuschen.

Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden, auch dürfte nach erster Einschätzung lediglich geringer Sachschaden entstanden sein.

Im Einsatz waren die Feuerwehr Wittlich, das DRK und die Polizei Wittlich.

Hinweise zu dem Vorfall bitte an die Polizeiinspektion Wittlich, Tel.: 06571/926-0 oder unter der Mail-Adresse piwittlich@polizei.rlp.de .

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.