Über 1.000 Liter! Dreister Heizöl-Diebstahl in der Eifel

0

JÜNKERATH. Wie die Polizei mitteilt, ist es in der Nacht vom 9.Januar, ca. 19 Uhr, auf den 10. Januar, ca. 8:30 Uhr, in Jünkerath in der Eifel zu einem dreisten Heizöldiebstahl gekommen.

Unbekannte Täter entwendeten dort am rückwärtigen Hausbereich durch ein nach außen ragendes Rohr, das in die Heiztanks des Hauses mündet, etwa 1.000 bis 1.500 Liter Heizöl.

Zeugen der Tat werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Prüm unter Tel.: 06551-9420 zu wenden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.