Horror-Diebstahl: Kettensäge, einer Motorsense und einer Spaltaxt

1
Symbolbild

Bildquelle: pixabay //markusspiske

MALBORN. In der Silvesternacht zum 01.01.2018, im Zeitraum zwischen 00:00 Uhr und 09:00 Uhr, hebelten Unbekannte das Metallgaragentor eines Anwesens in der Weinstraße in Malborn auf.

In der Folge wurden aus der Garage eine STIHL-Kettensäge (Modell MS 36 / ü. 10 Jahre alt), eine STIHL-Motorsense und eine FISKARS-Spaltaxt entwendet.

Zeugen, welche verdächtige Personen in der Weinstraße oder aber Personen zur Nachtzeit mit Kettensäge bzw. Motorsäge in Malborn gesehen haben, melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Hermeskeil.

1 KOMMENTAR

  1. Dieser Unfall ist sehr traurig,die böller sollten verboten werden,
    wegen der Unfälle,
    Luftverschmutzung,
    Strassenschmutz,
    Ruhestörung,Lärm
    Aber leider möchte unser Staat die 19 Prozent
    kassieren,genau wie bei Zigarettenqualm und Diesel.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.