Beim Überholen zusammengekracht – Mehrere Schwerverletzte

0

KAISERSLAUTERN/REIPOLTSKIRCHEN. Zwischen Reipoltskirchen und Hefersweiler kam es am heutigen Mittwochmorgen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 54-Jähriger befuhr mit seinem
Mercedes Personenwagen die Landstraße 382 in Richtung Hefersweiler, als er einen vorausfahrenden Lastwagen überholte.

Während des Überholvorgangs kam ein Minivan aus entgegengesetzter Richtung. Es kam zum Frontalzusammenstoß beider Fahrzeuge. Der ältere Fahrer des Minivan sowie dessen Ehefrau auf dem Beifahrersitz wurden schwer verletzt ins Krankenhaus verbracht.

Der Mercedes-Fahrer sowie dessen Vater als Mitfahrer wurden ebenfalls zwecks Versorgung in ein Klinikum gefahren, wobei die Schwere der Verletzungen noch unbekannt ist. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden, der Lastwagen wurde leicht beschädigt. Der Rettungsdienst befand sich mit vier Fahrzeugen sowie Notärzten im Einsatz, die umliegenden Feuerwehren mit fünf Fahrzeugen und dreißig Einsatzkräften.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.