Einfach in den Wald geschüttet!

0

STADTKYLL. Wie die Polizei mitteilt, kam es zwischen Freitag, 15. Dezember und Samstag, 16. Dezember, zu einer illegalen Müllentsorgung in Stadtkyll, Ortsteil Schönfeld.

Eine bislang unbekannte Person entlud auf einer Zufahrt zum dortigen Windpark ca. 5-6 Kubikmeter Bauschutt in Form von Dämmwolle und Rigipsplatten. Auffällig dabei waren Türen, die an der Seite des Bauschutts angebracht waren. Diese dienten vermutlich als Seitenwände auf dem Anhänger.

Zeugen, die Hinweise dazu geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Prüm unter der Telefonnummer 06551-9420 in Verbindung zu setzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.