17-Jähriger schlägt auf Polizisten ein – Zwei Verletzte

0

SAARLAND. Am gestrigen Freitagabend, 15. Dezember, befanden sich zwei Beamte in Dudweiler bei einem Einsatz, als ein 17-jähriger Jugendliche sich in die betreffende Wohnung begab, um seinen Freund zu besuchen.

Die Beamten wurde daraufhin gewiesen, dass der Jugendliche Betäubungsmittel bei sich führt, sodass sie ihn aufforderten seine Taschen zu leeren. Daraufhin fing der Jugendliche unvermittelt an die Einsatzkräfte zu schlagen, zu treten und zu beißen. Im weiteren Handgemenge wurden zwei Beamte leicht verletzt.

Bei der anschließenden Durchsuchung konnten die vermutete Betäubungsmittel festgestellt und sichergestellt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.