Handbremse vergessen – Herrenloses Auto landet in der Sauer

0

Bildquelle: Services Secours Lux

ESCH/SAUER/LUXEMBURG. Ein Pkw ist heute im luxemburgischen Esch in der Sauer gelandet. Zum Unglückszeitpunkt saß keine Person im Auto.

Der Fahrer hatte höchst wahrscheinlich nach dem Einparken vergessen, die Handbremse des Wagens zu ziehen. Nachdem der Fahrer den Wagen verlassen hatte, machte sich der Pkw selbständig und rollte in die Sauer und versank. Verletzt wurde bei dem Missgeschick zum Glück keiner.

Wie die Behörde „Services Secours Luxembourg“ mitteilte, halfen Froschmänner der Rettungsdienstverwaltung beim Bergen des Fahrzeugs. Vor Ort waren auch die Polizei und Feuerwehrleute der Kommune Esch im Einsatz.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.