Benzintank explodiert – 6 brennende Schrottautos

0

Bildquelle: Daniel Bockwoldt / dpa-Archiv

TRIER.Kurz vor 10 Uhr ist es im Industriegebiet in Trier-Euren zu einem Feuerwehreinsatz gekommen. Bei einer Explosion auf dem Gelände eines Containerbetriebes sind dabei sechs Schrott-Autos in Brand geraten.

Die Berufsfeuerwehr Trier ist mit dem Löschzug 1 und 2 und einem Rettungswagen im Einsatz vor Ort. Wie die Polizei mitteilte, war bei Arbeiten durch einen Funkenflug ein Benzintank eines Autos in Brand geraten und explodiert. Durch die Explosion des Benzin fingen mehrere Schrottautos Feuer. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die zuständige Behörde soll prüfen, ob es zu Umweltbelastungen gekommen ist.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.