Ehestreit eskaliert – Frau auf der Motorhaube

0

KEHLEN/LUXEMBURG. Im luxemburgischen Kehlen ist heute Morgen in der „Rue de Mamer“ gegen 10 Uhr ein Ehestreit regelrecht eskaliert.

Der Mann fuhr im Verlauf des Streites mit seinem Pkw wütend davon: Allerdings befand sich zu diesem Zeitpunkt die Ehefrau auf der Motorhaube des Fahrzeuges.

Die Frau versuchte sich krampfhaft auf der Motorhaube festzuhalten.

Zum Glück konnte sich ein Passant dem Pkw in den Weg stellen und den wild gewordenen Ehemann auf diese Weise stoppen und damit wohl Schlimmeres verhindern.

Der Zeuge und Personen, die zweckdienliche Angaben zu dem Vorfall liefern können, sollen sich bitte bei der Polizeistelle Kirchberg unter der Telefonnummer +352 4997-4500 melden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.