Seniorin stirbt bei Wohnhausbrand im Saarland

0
Foto: Markus Ingelsbröck / Pixelio.de

SAABRÜCKEN/NALBACH (dpa/lrs). Eine 88-Jährige ist bei einem Wohnhausbrand im saarländischen Nalbach ums Leben gekommen.

Die Tochter der Frau habe vergeblich versucht, ihre Mutter am Mittwoch zu retten, sagte ein Polizeisprecher. Die Tochter sei vorsorglich wegen einer möglichen Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht worden.

Die bisherigen Brandermittlungen haben ergeben, dass das Feuer mit hoher Wahrscheinlichkeit von einer elektrischen Heizdecke ausging. «Umliegende Häuser sind offenbar nicht in Mitleidenschaft gezogen worden.»

Der Sachschaden war zunächst unklar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.