Mit der Gruppe gegen Einen : Disko-Schlägerei endet in Handschellen

0
Symbolbild.

ST. WENDEL. Am Sonntagmorgen, 19. November, gegen 3 Uhr, kam es in einer Diskothek in St. Wendel zu einem Körperverletzungsdelikt zum Nachteil eines männlichen Gastes der Diskothek.

Dieser Gast wurde aus einer mehrköpfigen Personengruppe heraus geschlagen und getreten. Dabei erlitt das Opfer leichte Verletzungen. Die Sicherheitskräfte der Diskothek wurden dabei ebenfalls von diesen Personen angegriffen, konnten den Streit jedoch zunächst beenden und die Polizei informieren.

Bei den anschließenden polizeilichen Maßnahmen kam es durch die beiden männlichen Haupttäter (22 und 23 Jahre alt) zu Widerstandhandlungen gegenüber den Polizeibeamten, so dass diese von der Polizei in Gewahrsam genommen werden mussten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.