Mit Klebeband verschlossener Karton – Kleine Katze im Wald ‚weggeworfen‘

4
Eine junge Katze.

Bildquelle: Foto: Fredrik von Erichsen/ (dpa)Archiv

WADERN. Am vergangenen Freitag, 17. November, teilte eine Zeugin der Polizeiinspektion Nordsaarland mit, dass sie soeben auf einem Waldweg zwischen Wadern und Dagstuhl, der entlang der Wadrill verläuft, einen Karton gefunden habe.

In dem Karton befand sich eine etwa 8 Monate alte Katze. Der Karton war mit Klebeband fest verschlossen, so dass das Tier nicht heraus konnte und elendig verendet wäre.

Hinweise zum Täter bitte an die Polizeiinspektion Nordsaarland, Telefon 06871-9001-0.

4 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.