Ohne Führerschein: Alko-Fahrer überschlägt sich mit Pkw

0

KAISERSLAUTERN/MEHLINGEN. Am gestrigen späten Freitagabend erlitt ein 24-jähriger Verkehrsteilnehmer bei einem Unfall auf der L382 bei Kaiserslautern glücklicherweise nur leichte Verletzungen.

Der Mann aus dem Landkreis Kaiserslautern befuhr mit seinem PKW die Landesstraße 382 von Mehlingen in Richtung Enkenbach-Alsenborn. Der Fahrzeugführer verlor alkoholbedingt die Kontrolle über seinen PKW.

Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf dem Dach in der Grünfläche liegen. Der Fahrer konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Er musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Unfallbeteiligte ist nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis.

Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Der PKW war nicht mehr fahrbereit und musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Die Feuerwehr Enkenbach-Alsenborn war mit 4 Fahrzeugen und 18 Kräften im Einsatz. Die Landstraße musste eine halbe Stunde in beide Fahrtrichtungen gesperrt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.