Petition gestartet: Bekommt Luxemburg ein flächendeckendes Pfandsystem?

0
Symbolbild

Bildquelle: pixabay

LUXEMBURG. Pfandfreies Einkaufen in Luxemburg könnte bald ein Ende haben.

Eine am Donnerstag eingereichte Petition fordert nun, dass auch in Luxemburg der „Pfand“ allgemein eingeführt wird. Dies bedeute auch ein „Pfand“ auf Dosen und Plastikflaschen. Der zuständige Kommissionspräsident Marco Schank segnete die entsprechende Petition ab, sodass diese bald unterschrieben werden könne.

Ob die Petition allerdings erfolgreich sein wird bleibt fraglich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.