Aufgeschnittene Heizöltanks auf Parkplatz entsorgt – Öl in den Boden gesickert

0

MEHRING. Unweit des Mehringer Mitfahrerparkplatzes –in Höhe der L150/K85 – konnten vier aufgeschnittene und nicht unwesentlich mit Ölschlamm gefüllte Heizöltanks festgestellt werden, welche durch bislang unbekannte Personen illegal dorthin entsorgt worden sind.

Durch diese Art von Müllentsorgung sickerte Öl in nicht geringer Menge in das Erdreich. Die Heizöltanks wurden in Zusammenarbeit mit der Kreisverwaltung Trier-Saarburg – Abteilung Untere Wasserbehörde und der Freiwillige Feuerwehr aus Föhren geborgen und letztlich abtransportiert. Die genaue Schadenshöhe kann erst nach Abtragung des kontaminierten Erdreiches bestimmt werden.

Die Polizei Schweich bittet um Ihre Mithilfe. Wer kann Angaben über die Herkunft der Heizöltanks machen? Zeugenhinweise erbittet die Polizei Schweich unter der Rufnummer 06502/91570 oder pischweich@polizei.rlp.de.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.